Pharmaindustrie und Gesundheitsbranche

In Unternehmen und Organisationen der Gesundheitsbranche nimmt die Bedeutung der IT seit geraumer Zeit kontinuierlich zu. Dabei spielen Themen wie eHealth – der Einsatz von Anwedungen und Informationssystemen zur medizinischen Versorgung – oder IT Governance eine große Rolle. Vor allem Krankenhäuser entwickeln sich immer mehr zu Wirtschaftsunternehmen, die sich einem wachsenden Wettbewerbsdruck ausgesetzt sehen.

Funktionalität, Qualität und Verfügbarkeit von IT Services sind deshalb erfolgskritische Faktoren, für die effiziente Prozesse und ein leistungsfähiges Service Management Tool zu implementieren sind.

Als zertifzierte Lösung unterstützt Wendias Toolsuite IT-Organisationen in der Gesundheitsbranche bei der Einführung von Service Management Prozessen und der Erfüllung von gesetzlichen Auflagen durch staatliche Kontrollorgane wie die FDA.

Wie IT Organisationen im Umfeld der Gesundheitsbranche von Wendias Lösung profitieren: 

  • leistungsfähiges Workflow Management mit Genehmigungsworkflows
  • elektronische Signatur (FDA Compliancy),
  • Mandantenfähigkeit
  • reibungslose Integration
  • Unterstützung von Facility Management Prozessen
  • Asset Management
  • Service Management-Applikation für mobile Endgeräte (Smartphones, Tablets etc.)