Referenzen

„Wir freuen uns, dass wir nun im Besitz einer Lösung sind, die von anerkannten ITIL-Experten wie Pink Elephant ausgezeichnet worden ist. Mit Wendias Lösung haben wir ein System, mit dem wir unsere Prozesse auf einfache Weise vereinheitlichen. Egal ob Service Desk oder Asset Management, Wendia hat uns eine Lösung verkauft, die flexibel ist, mit unseren Anforderungen wächst und mit der wir unsere IT proaktiv und effizient steuern.“

Dana Hogan, Vizepräsidentin, Armed Forces Bank

„Zusammen mit den Workflow Management Funktionalitäten sorgt die enge Verzahnung der einzelnen Module dafür, dass wir die Basis-Funktionaliäten schrittweise erweitern und ausbauen können. Wir können verschiedene Aspekte des Tools einzeln und unabhängig implementieren und ausrollen und sind damit in der Lage, Effizienz und Qualität kontinuierlich zu verbessern – ohne der Organisation mit der Tooleinführung gleich einen großen Kulturschock zu verpasssen.

Wendias Lösung ist ein High-End-Tool mit umfangreichen Features und Funktionalitäten, das wir wärmstens empfehlen können.”

Tiffany Freier, ITIL V3, PMP; Service Management, Anthelio Healthcare Solutions

„Wir haben uns vor allem wegen ihrer Benutzerfreundlichkeit für Wendias Lösung entschieden. Ausschlaggebend war auch, dass es eine lokale Supportorganisation gibt, von der wir bereits während der Implementierung optimal betreut worden sind. Wendias Lösung hat sich anschließend vor allem bei der Einführung unseres internenen Verrechnungssystems als wertvolle Hilfe erwiesen.“

Jette Salgård Jensen, Team-Leiter Service Management, Rambøll Danmark

“Wer sich für POB entscheidet, weiß wie wichtig Service und effiziente Kundenbetreuung ist und was das für die Service-Organisation bedeutet. All unsere Mitarbeiter geben ihr Bestes für unsere Kunden. Genau deshalb haben wir uns mit POB für eine Lösung entschieden, die unserem Team eine optimale Arbeitsgrundlage bietet.“

Ole Morten Slettevik, General Manager, Bluegarden

„Die abteilungsübergreifende Kommunikation zwischen der IT und der Personalabteilung unterstützt das Management dabei, Prozesse zu konsolidieren. Gleichzeitig bringt sie uns ein echtes Plus, wenn es um die IT Sicherheit geht und einen nachweisbaren Mehrwert für alle betroffenen Abteilungen im Unternehmen.“

Aaron Wood, Service Desk Manager, MonaVie, Inc.

”Wir haben mit Wendias End-to-End-Monitoring-Lösung eine umfassenden Überblick und sind jederzeit in der Lage Fehler frühzeitig zu erkennen und ihre Folgen für den gesamten Betrieb abzuschätzen. Langfristig bedeutet das auch, dass wir unsere gesamte IT-Infrastruktur kontinuierlich optimieren und auf die Vermeidung von potentiellen Bedrohungen und Ausfällen ausrichten können.“

Erik Juel-Sørensen, Technical Manager, KMD

„POB ist wesentlich anwenderfreundlicher als die Lösung, die wir davor im Einsatz hatten. Wendia ist verfügt über ein kleines, aber sehr engagiertes Team, das sich unseren Anforderungen jederzeit annimmt. Wir haben das Gefühl mit Wendia nicht nur einen guten Hersteller, sondern auch einen zuverlässigen Partner zu haben.“

Ole-Johan Garli, Manager IT und Logistics, Atea

“POB ist mit seinem Enterprise Manager ein sehr praktisches Tool mit vielen nützlichen Features. Gerade der Enterprise Manager ist klar strukturiert und einfach zu benutzen. Notwendige Anpassungen nehmen wir mit ein paar simplen Klicks vor und speichern sie anschließend in der CMDB. Das alles ganz ohne externe Hilfe von Wendia! Wir sind in der Lage das System selbstständig genau so zu konfigurieren, wie wir es brauchen.“

Lykke Harrison, Abteilung ITSM Tools und Automation, CSC Airlines Solutions

„Wendias IT Service Management Tool bietet uns von der Anpassung der Benutzeroberfläche bis zur Anpassung von Tabellen und Vorlagen eine Menge praktischer Konfigurationsmöglichkeiten. Dabei ist das System einfach zu patchen und der Import von Daten aus verschiedenen Quellen leicht und effizient möglich. Das Self-Service Portal und die einfache und schnelle Veröffentlichung von Service-Requests für Kunden runden das System als effizientes Werkzeug zur Unterstützung von Prozessen und Endanwendern ab.“

Achim Grindler, IT Security und Service Management (ISM), Karlsruher Institut für Technologie

„The easier it is to customize a system to meet the individual requirements of my organization, the more attractive I find it. That’s why I am such a big POB fan“

Stefan Reichelt, Comparex Deutschland

„Unsere Erfahrungen mit POB sind deshalb so positiv, weil sich die Anwendung hervorragend an unsere spezifischen Kundenbedürfnisse anpassen lässt. Dabei stechen zwei Faktoren heraus. Einerseits ist dies die grosse Unabhängigkeit, mit welcher wir als Kunde inhouse das Produkt an unsere Anfoderungen anpassen können und andererseits die grosse Flexibilität, die Wendia immer wieder mit Anpassungen ihrer Software an die Bedürfnisse ihrer Kunden beweist.“

Lars Hug, Applikationsentwicklung, SUISA

„POB erlaubt es durch seine äußerst flexible und anpassbare Struktur große IT Infrastrukturen, auch über organisatorische und geographische Grenzen hinaus, effizient und einheitlich zu administrieren. Es hat sich somit als unverzichtbares Werkzeug etabliert.“

Norbert Stürner, Universitätsklinikum Ulm