Morgen auch noch im Geschäft?

Die Aufgaben nehmen zu und die Budgets bleiben knapp: Wer diese Lücke nachhaltig schließen will, muss auch Investitionssicherheit und Zukunftsfähigkeit seiner IT Service Management-Lösung im Blick behalten.

 

5 Fragen, die Sie sich einmal ganz ehrlich beantworten sollten:
  1.  Wird Ihr Tool kontinuierlich und anwenderorientiert weiterentwickelt?
  2. Kann das eingesetzte Tool selbständig und ohne Programmierung angepasst werden?
  3. Lassen sich Anforderungen aus dem Business  flexibel umsetzen?
  4. Ist es kompliziert und teuer, ihre Lösung auf eine neue Version anzuheben?
  5. Werden Sie zuverlässig durch kompetente und serviceorientierte Ansprechpartner betreut?

Wenn Sie eine oder mehrere Fragen negativ beantworten müssen, ist es Zeit über Veränderungen nachzudenken!

 

Wendia hat in über zwanzig Jahren eine leistungsfähige, modulare ITSM-Lösung aus einem Guss entwickelt. Viele international tätige Kunden der ersten Stunde zählen auch heute noch zum Kreis zufriedener und erfolgreicher Anwender.

 

Was Wendias Toolsuite schon heute auszeichnet:
  • kontinuierliche und anwenderorientierte Weiterentwicklung,
  • zuverlässige Entwicklungs-Roadmap,
  • State of the Art-Technology,
  • flexible Anpassung ohne Programmieraufwand,
  • einfache, selbständig durchführbare Upgrades
  • kompetente, top qualifizierte Ansprechpartner
 

 

Ihr Kontakt zu Wendia

Sie haben Fragen zum Thema IT Service Management oder unserer ITSM Toolsuite? Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Hinterlassen Sie uns ihre Kontaktinformationen und wir rufen umgehend zurück. Oder registrieren Sie sich für unseren Newsletter mit Expertenbeiträgen, Produktinformationen und Veranstaltungshinweisen.